Das führende Nachschlagewerk für Integrierte Logistik seit 1987

Vollautomatische Holzschnitzel-Krananlagen sind im Trend

Drucken

AEK Energie AG Solothurn betreibt in Biel ein Fernheizkraftwerk. Die Energie liefern CO2-neutrale Holzhackschnitzel, die zwei Heizkessel speisen. Der jährliche Bedarf der Anlage liegt bei 18 000 m3 Holzhackschnitzel, welche aus umliegenden Forstbetrieben bezogen werden.

Mit dem Energieträger Holz können jährlich bis zu 1 600 000 Liter Öl eingespart werden und gleichzeitig wird der CO2-Ausstoss um 4 200 Tonnen reduziert.

BrunMech_IMG_4624.jpg

Krananlage

Für eine optimale Ausnutzung der Gebäudehülle wurde eine äusserst kompakte Krananlage nach neustem Stand der Technik eingebaut. Das Herzstück ist die Greiferkrananlage, welche vollautomatisch die angelieferten Holzhackschnitzel wegräumt, zwischenlagert und selbstständig die Heizkesselzufuhr beschickt.

Die Krananlage ist vollumfänglich in der Schweiz hergestellt und vereint moderne Steuerungstechnik mit bewährtem, robustem Kranbau. Dies garantiert höchste Verfügbarkeit über eine lange Betriebsdauer. Für den Umschlag wird ein Hydraulik-Zweischalengreifer in kompakter Bauform eingesetzt.

Die Krananlage misst kontinuierlich das Holzhackschnitzel-Niveau in den verschiedenen Bunkerbereichen und kann somit die Bewegungsspiele optimieren. Messfahrten und Abtast-Hübe mit dem Greifer entfallen. Alle Fahrbewegungen werden stufenlos angesteuert und in jeder Achse mittels schlupffreiem und schmutzresistentem Messsystem erfasst.

Das Umlagern der Holzhackschnitzel erfolgt nach einem fest­gelegten Muster (parametrierbar), der Kran kann ca. 44 verschiedene Positionen anfahren.

Füllstand des Bunkers sowie Staumeldungen der Krananlage werden auf dem Farbdisplay in Kontrollraum angezeigt.

Brun-Mech_Bild%203.jpg

Technische Daten der Anlage

Bunkergrösse: 785 m3

Anliefermenge: 40 m3/LKW

Anlieferung: 85 m3

Beschickung Heizkessel: bis 7 m3/h

Umschlagleistung Kran: 60 m3/h

Technische Daten Kran

Tragfähigkeit: 3 200 kg

Spannweite: 11 m

Hubhöhe: 12,5 m

Hubwerk: Brun-BME

Greifer Volumen: 2 m3

Installierte Leistung: 25 kW

Steuerung: Siemens SPS S7 300

Frequenzumrichter: Schneider Electric

BrunMech_IMG_4630.jpg

Krananlage


Brun Marti Dytan AG

Kantonsstrasse 2a

6244 Nebikon

Telefon 041 209 61 11
Fax 041 209 61 00

info@brunmartidytan.ch
www.brunmartidytan.ch