Das führende Nachschlagewerk für Integrierte Logistik seit 1987

Effiziente Lösungen für die Betriebs-Optimierung mit Hallenbüros und Trennwandsystemen

Drucken

Hallenbüros und Trennwandsysteme für Industrie, Gewerbe und öffentliche Hand bieten optimale Lösungen, um den Betrieb effizient und flexibel zu gestalten.

Vorhandener Platz wird optimal genutzt.

Individuell nach Kundenwunsch in Grösse und Farbe.

Das Raum-in-Raum-Konzept von Condecta ermöglicht es, einfach Produktionsflächen und Büroräumlichkeiten zu schaffen. Die schlüsselfertigen Einheiten realisieren unbegrenzte Möglichkeiten bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen in Werk- und Montagehallen. Vom kleinen Meisterbüro bis zur zweigeschossigen Grossanlage können die Raumeinheiten individuell und gemäss den Gegebenheiten effizient gestaltet werden. Dank dem Baukastensystem sind Räume bzw. Trennwände individuell kombinierbar und einfach versetzbar, somit können Arbeitsprozesse auch bei einem sich wandelnden Umfeld effizient gestaltet werden. Nebst der Verbindung von Mobilität und Flexibilität sichert die schlüsselfertige Übergabe auch ein grosses Mass an Qualität und Termintreue.

Die System-Hallenbüros von Condecta bieten eine ideale Lösung für sicheres, lärm- und staubgeschütztes Arbeiten in Produktions- und Lagerbereichen. Ob auf oder unter der Lagerbühne, die Hallenbüros von Condecta passen sich optimal den räumlichen Gegebenheiten an. Dabei überzeugen sie nicht nur durch hohe Stabilität und Mobilität, sondern auch durch ein klares Design und hohe Ästhetik. Für das Arbeiten abseits von Lärm, Staub und Schmutz eignen sich besonders die Lehnert-Kabinen. Die Decke mit selbsttragender Konstruktion und abgehängter Akustikdecke mit eingelegten weissen Mineralfaser-Platten absorbiert Lärm besonders effizient. Optional kann mit Mineralwolldämmung ergänzt werden. Somit schaffen sie Ruheinseln inmitten der lauten Produktion. Die vorgefertigten Wandelemente ermöglichen eine schnelle Montage und Inbetriebnahme. Individuelle Gestaltung der Raumeinheiten erlaubt die Anpassung an das Farbkonzept der Firma oder der Umgebung.

Auch der Trendline-Systemraum ermöglicht dank flexiblen Passwandelementen eine optimale Platznutzung. Diese zeichnen sich durch moderne Aluminiumoptik aus. Trotz hoher Widerstandsfähigkeit sind die Trendline-Systemräume leicht zu reinigen. Ebenfalls können sie in Grösse und Form gemäss dem Wunsch des Kunden angepasst werden.

In einer Industriehalle werden viele Arbeitsprozesse durchgeführt, die oftmals miteinander verbunden sind, aber dennoch getrennt abgehandelt werden müssen. Hierfür eignet sich insbesondere die Lehnert-Wand aus dem Sortiment der Condecta. Die multifunktionale Systemwand kann immer wieder, je nach Bedarf, komfortabel und effizient umgebaut werden. Somit können Arbeitsprozesse einerseits akustisch, aber auch durch einen Sichtschutz voneinander getrennt werden. Ob freistehend, an der Decke hängend oder mit zusätzlichen Fensterelementen – das Trennwandsystem wird jedem Bedarf gerecht.

Hallenbüros und Trennwandsysteme von Condecta sind schnell realisiert, mobil und flexibel. In Kombination mit Boden- und Deckensystemen können ganze Raummodule gebildet werden. Dabei können Produktions- und Lagerhallen wirtschaftlich gestaltet und Arbeitsprozesse einfach rationalisiert und optimiert werden. Ein herausragender Kundenservice ist für Condecta selbstverständlich.

Saubere und ruhige Arbeitsplätze steigern die Effizienz.


Condecta AG

Stegackerstrasse 6

8409 Winterthur

Telefon052 234 51 51
Fax052 234 51 50
info@condecta.ch
www.condecta.ch