Über 1000 Produkte und Dienstleistungen in der Logistikindustrie
Über 1000 Produkte und Dienstleistungen in der Logistikindustrie
Über 1000 Produkte und Dienstleistungen in der Logistikindustrie

Flexibel, funktional und formschön – diese Eigenschaften zeichnen die neue Gehäusereihe proboxx der Georg Schlegel GmbH & Co. KG aus Dürmentingen aus. Mit der neuen Produktlinie ergänzt der Befehlsgerätespezialist sein Gehäuse-Portfolio um eine besonders edle und zugleich praktische Variante, die das tägliche Arbeiten erleichtert.

Aktuell bietet Schlegel die proboxx als Leergehäuse oder als bestücktes Gehäuse an. Die bestückten Gehäuse gibt es für vier verschiedene Systeme.

Elegant & multifunktional

Einfach:

– Die Gehäuse sind durch den neuen, innovativen Befestigungsmechanismus schnell und bequem zu montieren.

Funktional:

– Direkte Integration in IO-Link- und AS-Interface-Systeme

– Asymmetrische Befestigung für Schutztüren

– Optionale, flexible Beschriftungsmöglichkeit

Plug & Work:

– Mit M12-Anschluss einfach anschliessen, kein Verdrahten mehr nötig.

Flexibel:

– Bis zu 4 Befehlsstellen

– Verschiedene Verbindungsmöglichkeiten (M12-, M16-Kabelverschraubung, Funk)

– Vorbestückt oder als Leergehäuse erhältlich

Werthaltig:

– Ansprechendes, hochwertiges und modernes Design.

Zuverlässig:

– Stabiles Kunststoffgehäuse

– Schutzart IP65

Leergehäuse

– individueller Einsatz

– mit Sollbruchstelle für M16-Kabelverschraubungen

– ohne Sollbruchstelle für den Einsatz in Funkanwendungen oder spezielle Anschlüsse

Bestückte M12-Gehäuse

– für konventionelle Verdrahtung

– zwei M12-Anschlüsse

– Not-Halt wird über den zweiten M12-Anschluss separat angesteuert

Bestückte IO-Link-Gehäuse

– IO-Link zertifiziert

– zwei M12-Anschlüsse (IO-Link / Not-Halt (AIDA))

– IO-Link Statusanzeige

Folgende Merkmale können parametrisiert werden:

– Dimmer oder Nachtdesign auf allen LEDs

– Betriebsstundenzähler

– Überwachung der Schaltspiele (Lebensdauer) pro Befehlsgerät

– Überwachung der Statusanzeige

Bestückte As-Interface-Gehäuse

– AS-Interface zertifiziert

– zwei M12-Anschlüsse (Bus wird durchgeschleift)

– AS-Interface-Statusanzeige

Bestückte Gehäuse mit Swave®-Funktechnologie

Sender:

– sWave®-Technologie von steute

– Frequenzbereich von 868 MHz (EU und China)

– Bidirektionale Kommunikation (Sendeelektronik mit Longlife-Batterie)

– Status-LED (Schaltzustände und Batterie-Überwachung)

– Reichweite im freien Feld bis zu 450 m und in Innenräumen bis zu 40 m

Empfänger:

– sWave®-Technologie von steute

– Frequenzbereich von 868 MHz (EU und China)

– 4 potenzialfreie Relaisausgänge (NO)

– Lernmodus (Zuordnung der Ausgänge)

– Status-LEDs (Schaltzustände)

– Reichweite im freien Feld bis zu 450 m und in Innenräumen bis zu 40 m

– Bis zu 40 Sender (Taster, Schalter) können mit einem Empfänger verwaltet werden

Die proboxx im Detail

Ein besonderes Augenmerk bei der Entwicklung galt dem Design der proboxx. So wurde etwa die Verschraubung bewusst auf die Unterseite gelegt, damit das Erscheinungsbild des Gehäuses nicht durch freiliegende Schraubenköpfe gestört wird. Dieses ästhetische Detail korrespondiert mit dem Mehrwert an Sicherheit: Das Gehäuse kann nicht ohne Demontage geöffnet werden. Für die Bezeichnung der Befehlsstellen wurden spezielle Bezeichnungsschilder entwickelt, die sich perfekt in das Design einfügen und durch einfaches Aufstecken befestigt werden können. Die Beschriftung erfolgt nach Kundenwunsch und wird per Laser eingraviert.

– hochwertiges, stabiles Gehäuse aus Polyamid

– ansprechendes Design

– innovativer Befestigungsmechanismus für Unterbau, Wand und Profile

– asymmetrische Befestigung an Schutztüren

– Verschraubung von unten

– Bezeichnungsschilder zum Aufrasten (laserbeschriftet)

– Schutzart IP65

– Masse: Breite 52 mm, Höhe 44 mm, Länge ohne M12-Anschluss 177 mm, 141 mm, 105 mm, 69 mm
Länge mit M12-Anschluss 189 mm, 153 mm, 117 mm, 81 mm

– Befehlsgeräte

– Meldeleuchte

– Drucktasten

– Wahl-/Schlüsselschalter

– Not-Halt

Meine proboxx – Jetzt konfigurieren und bestellen

Die Bestellung und individuelle Bestückung der proboxx kann über den neuen Online-Gehäuse-Konfigurator von Schlegel vorgenommen werden. Legen Sie fest, ob Sie ein Leergehäuse oder ein bestücktes Gehäuse wünschen und wählen Sie aus den verschiedenen Grössen und Systemen auch die passende Bestückung für Ihre Anforderungen.

Gleich loslegen mit der Startboxx? Möchten Sie die proboxx schon jetzt kennenlernen? Auf Anfrage bieten wir Ihnen gerne unsere startboxx zum Aktionspreis an!

Die startboxx enthält eine voll funktionsfähige, mit 3 Befehlsgeräten bestückte proboxx. Die proboxx lässt sich über die M12-Steckverbinder einfach anschliessen und kann sofort ausprobiert werden.

Spälti AG

Chefiholzstrasse 15

8637 Laupen

Telefon055 256 80 90
Fax055 256 80 91
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.spälti.ch